Sozialforschung

Praxis für heilkundliche
Psychotherapie
HPG

Paula Heinecker

Schaezlerstraße 8
86150  Augsburg
Tel.: 0821 8842047
eMail: p.heinecker@
heinecker-therapie.de

Sozialforschung

Neben meiner therapeutischen Arbeit bin ich seit vielen Jahren in der Sozialforschung tätig. Von 2009 bis heute gehöre ich zur Forschungsgruppe Interdisziplinäre Gerontologie an der Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften. In der Forschung war ich bisher u.a. an den folgenden Projekten beteiligt:

  • Prävention im Alter - PrimA (Hochschule München)
  • Beratung zum Erhalt der Lebensqualität im Alter - BELiA (Hochschule München)
  • Qualität in der Pflege (Hochschule München)
  • Wirksamkeit sozialer Einrichtungen - WISE (Hochschule München)
  • EMPOWER - building a first-class workforce in the public sector: mature-age female employees as mentors, coaches and team-leaders (Internationales Institut für empirische Sozialökonomie INIFES, Stadtbergen)
  • Bericht zur Umsetzung des Gleichstellungsgesetzes in Bayern (INIFES)
  • Minority Elderly Care - MEC (INIFES)

Publikationsliste (Auszug)

2014

2013       

Pohlmann, S.; Heinecker, P.; Leopold, C.: Social Counselling for Older People - Between Advice and Therapy. European Journal of Social Work.

Beiträge im Sammelband: Pohlmann, S. (Hrsg.): Gut beraten. Forschungsbeiträge für eine alternde Gesellschaft. Wiesbaden: Springer VS-Verlag für Sozialwissenschaften.

2012Beiträge im Sammelband: Pohlmann, S. (Hrsg.): Altern mit Zukunft. Wiesbaden: Springer VS-Verlag für Sozialwissenschaften.
2011Beiträge in: Pohlmann, S.: Wirksamkeit sozialer Einrichtungen (WISE) : Ergebnisbericht. Erstellt im Auftrag der Landeshauptstadt München, Sozialreferat / Amt für soziale Sicherung. München (i.E.).
2010Heinecker, P., Pohlmann, S.; Leopold, C.: Zukunftsfähigkeit von Pflegestützpunkten. Social Challenges in Social Sciences, Vol. 10. München.
2009Pohlmann, S.; Leopold, C.; Heinecker, P.: Lebensqualität als Leitlinie für die Beratung älterer Klienten. Social Challenges in Social Sciences, Vol. 8. München.
2007Andriessens, K.; Conrads, R.; Heinecker, P.; Kistler, E.: Synthetic Situation Analysis Report - a Synthetic Diagnosis of the Findings of the Existing Situation Analyses. Working Paper of the project EMPOWER - building a first-class workforce in the public sector: mature-age female employees as mentors, coaches and team-leaders. Stadtbergen: INIFES.
2005Heinecker, P.; Kistler, E.; Martolock, B.; Wörner, D.: Untersuchungsbericht des Internationalen Instituts für empirische Sozialökonomie (INIFES) über die Umsetzung des BayGlG vom 03.05.2005. In: Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (Hrsg.), Dritter Bericht der Bayerischen Staatsregierung über die Umsetzung des Bayerischen Gesetzes zur Gleichstellung von Frauen und Männern. München: StMAS Bayern.
2004Heinecker, P.; Kistler, E.: Minority Elderly Care in Germany: Providers’ Perspective. EU Research Report. Stadtbergen: INIFES.
Heinecker, P.; Kistler, E.: Minority Elderly Care in Germany: Minority Elders’ Perspectives of Health and Social Care. EU Research Report. Stadtbergen: INIFES.
Heinecker, P.; Kistler, E.: Minority Elderly Care in Germany: Mainstream and Minority Organisations’ Provision of Health and Social care. Bericht für die EU-Kommission, Stadtbergen: INIFES.
Böhme, S.; Conrads, R.; Heinecker, P.; Huber, A.; Kistler, E.: Beschäftigungstrends im Freistaat Bayern 2003. Repräsentative Analysen auf Basis des IAB-Betriebspanels 2003, Stadtbergen: INIFES.
2003Heinecker, P.; Kistler, E.; Wagner, A.; Widmann, P.: Minority Elderly Care in Germany. In: Patel, N: (Hrsg.), Minority Elderly Care in Europe. Coun¬try Profiles (S. 53 ff.). Leeds, London: Policy Research Institute on Ageing and Ethnicity.
Böhme, S.; Heinecker, P.; Huber, A.; Kistler, E.: Personalstruktur und Personalpolitik der Betriebe im Freistaat Bayern. Repräsentative Analyse auf Basis des IAB-Betriebspanels 2002, Stadtbergen: INIFES.
Heinecker, P., & Kistler E.: Demographische Alterung und Zuwande¬rung: Künftige Anforderungen und neue Herausforderungen für Altenhilfe und Pflege. In D. Sing & E. Kistler (Hrsg.), Lernfeld Altenpflege. Praxis¬pro¬jekte zur Verbesserung der Dienstleistung an und mit alten Menschen (S. 129-145). Mering: Hampp.